Azubis stellen sich vor – Kevin-Andreas Janz

Kevin-Andreas Janz

Standort

Hamburg

Spul

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung

Ausgelernt

email-2

Kevin-Andreas.Janz@ip-zollspedition.de

telefon-2

+49 40 333976 – 107


Hallo, ich bin Kevin, 21 Jahre alt und seit März 2017 bei der IP Zollspedition in meiner Ausbildung zum Speditions- und Logistikdienstleister in Hamburg tätig.

Ich bin durch eine ehemalige Kollegin zur IP Zollspedition gekommen, da mir auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz die Firma von ihr ans Herz gelegt wurde. Ich war vorher in einer normalen Spedition tätig, in der ich mit meinen Aufgaben sehr unzufrieden war. Außerdem habe ich gemerkt, dass mich der zolltechnische Bereich besonders interessiert und ich mich mehr damit auseinandersetzen möchte. Nachdem ich mich etwas über IP, damals noch Import Partner, informiert habe, war für mich klar, dass ich dort zukünftig sehr gerne meine Ausbildung  weiterführen möchte.

Zu Beginn meiner Ausbildung bei der IP Zollspedition wurde ich sehr offen aufgenommen und in das Team eingebunden, weshalb ich mich schnell als Bestandteil des Teams fühlte. Nach und nach lernte ich dann Programme und Abwicklungsprozesse kennen, mit welchen ich mit zunehmender Dauer immer besser umgehen konnte. Zu meinen täglichen Aufgaben gehört vor allem die Abwicklung von Zolldokumenten. Besondere Abwechslung in den Arbeitstag bringen vor allem kleine Aufgaben wie z.B. Botengänge zum Zoll oder die Abwicklung von LKW-Fahrern, da man so auch den praktischen Teil kennenlernt und sich die Prozesse leichter nachvollziehen lassen. Man lernt nahezu täglich neue Dinge des Zollbusiness kennen und kann sich bei Fragen an die fachkundigen Kollegen wenden, die immer Hilfsbereit zur Seite stehen. Außerdem wird durch besondere Veranstaltungen, wie der gemeinsame Besuch im Schwarzlicht-Viertel, der Zusammenhalt gestärkt und man lernt die Kollegen außerhalb der Arbeit besser kennen.

Mein Fazit für Dich: Wenn Du Dich gerne mit zolltechnischen Aufgaben befasst und auf der Suche nach einer Ausbildung in einem offenen, kompetenten Team bist, welches Dir bei Fragen jederzeit behilflich ist und Du außerdem direkten Kundenkontakt bevorzugst, dann ist die IP Zollspedition der ideale Ausbildungsbetrieb für Dich.